Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Feuerzangenbowle | Alkoholische Rezepte

Feuerzangenbowle

FeuerzangenbowleDie ältere Generation erinnert sich bei dem Wort „Feuerzangenbowle“ sofort an den bekannten Film mit Heinz Rühmann, als erfolgreichen jungen Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer, dessen Freunde während einer Feuerzangenbowle beschließen, ihn als Schüler zu verkleiden und für ein paar Wochen eine „richtige“ Schule besuchen zu lassen. Da Pfeiffer von einem Hauslehrer erzogen wurde, ist die Herrenrunde der Meinung, dass ihm der Spaß der Schulzeit „vorenthalten" wurde und er die „verlorene Zeit“ in einem Gymnasium in der kleinen Stadt Babenberg nachholen sollte.

Da der 1944 gezeigte Film in der heutigen Zeit Kultcharakter erreicht hat, werden um die Weihnachtszeit, meistens in Universitäten aber auch im privaten Freundes- oder Bekanntenkreis, Filmvorführungen veranstaltet, bei denen während des Films Glühwein oder Feuerzangenbowle in Reagenzgläsern getrunken und während der Geschichtsunterrichtszene mit Taschenlampen auf die Leinwand geleuchtet wird. Wie beim Original werden natürlich bei der Szene in Pfeiffers Chemiestunde auch Wunderkerzen angezündet.

Die Feuerzangenbowle ehemals auch als Krambambuli (Crambambuli) bekannt, wurde ursprünglich in einer Likörfabrik in Danzig hergestellt.

Inhalte des Krambambuli sind Auszüge von Wacholderbeeren und Branntwein.

Den Namen erhielt die Bowle durch die, bei der Herstellung verwendete Feuerzange, eine Zange mit der man früher glühende Holzkohlen aus dem Herd- oder Kaminfeuer nehmen konnte. Diese wurde mit einem Klumpen Zucker bestückt, mit Rum übergossen und angezündet.

Heute gibt es extra für Feuerzangenbowlen hergestellte Feuerzangen und Zuckerhüte.

Rezept für Feuerzangenbowle

Die Menge an Bowle bei den angegebenen Maßangaben reicht für 8 Personen. Bei weniger Personen muss die Maßangabe reduziert werden.

Zutaten:

  • 4 Flaschen trockenen Rotwein
  • 1 Flasche hochprozentigen Rum
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 2 unbehandelte Orangen
  • 4 Gewürznelken,
  • 3 Zimtstangen,
  • 2 Sternanis (in der Apotheke)
  • 1 Zuckerhut

Die Orangen und Zitronen heiß abwaschen, schälen und in Spalten schneiden. Das Fruchtfleisch von der Schale lösen. Verwendet werden für die Bowle nur die Schalen.

Nun in einem geeigneten Gefäß den Rotwein mit den Gewürznelken, den Zimtstangen, dem Sternanis und die Zitronen- und Orangenschalen erhitzen. (Bitte nicht kochen).

Einen Zuckerhut auf die Zange legen und über das Gefäß legen. Diesem mit dem Rum beträufeln, bis der Zuckerhut vollständig getränkt ist und dann vorsichtig anzünden.

Zweck des rumgetränkten Zuckers ist, dass dieser schmilzt, karamellisiert und in den Rotwein tropft, was der Bowle den besonderen Geschmack verleiht. Um Stichflammen zu vermeiden, den Rum nicht direkt aus der Flasche, sondern mit einer Schöpfkelle beträufeln.

Durch Verwendung von Rum mit hohem Alkoholgehalt lässt sich vermeiden, dass der Zucker sich löst und schmilzt. Bei Rum mit 54% Alkoholgehalt ist der Wassergehalt zu hoch und die Temperatur beim Verbrennen so niedrig, dass der Zucker abbricht und nicht karamellisiert.

Achten Sie während der Prozedur darauf, dass der brennende Zuckerhut nicht ausgeht und beträufeln Sie ihn zwischendurch immer wieder mit ein wenig Rum.

Sobald der Zuckerhut nicht mehr tropft, ist die Bowle fertig. Mit einem Schöpfer nur noch die Schalen und Gewürze entfernen und die Feuerzangenbowle kann serviert werden. Hierzu eignen sich am besten Punsch- oder Groggläsern bzw. Tassen.

Ein Stövchen hält die Bowle weiterhin warm.

Für einen zünftigen Feuerzangenbowleabend mit Freunden an Weihnachten oder Sylvester, erhalten Sie übrigens im Fachgeschäft komplette Feuerzangenbowlensets, die vom traditionellen Kupfertopf bis hin zu den Punschgläsern alles enthalten.

Foto Feuerzangenbowle: Astrid Lenz / shutterstock.com


Suchbegriffe
alkohol, bowle, crambambuli, feuerzangenbowle, geschichte bowle, heinz rühmann, krambambuli, rum

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

vogeltraenkebellevue.jpgblumenkasten3.jpgvogelhausrustikal.jpgblumenampelrose.jpgteekannevogelfutter.jpgterracottakrone.jpgschaleaphrodite3.jpggusseisengrill-valentio.jpgeulekerze.jpgrosentasse.jpgkuerbisteckerhahn.jpgeule.jpgschalevenezia4.jpgsonnenuhr2.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgschildkroete.jpgweidenherz.jpg

Eingelegter, mediterraner Camenbert

Käse einzulegen ist nicht schwer und das Ergebnis lässt sich wirklich vorzeigen! Ein eingelegter Camenbert ist ein kulinarischer Genuss für zwischendurch und gleichermaßen für das Grillfest, möchte man leckere Vorspeisen reichen. Obendrein sieht der eingelegte Camenbert schmackhaft aus und lässt sich auch als nettes Mitbringsel verwenden.
Weiterlesen

Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle Die ältere Generation erinnert sich bei dem Wort „Feuerzangenbowle“ sofort an den bekannten Film mit Heinz Rühmann, als erfolgreichen jungen Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer, dessen Freunde während einer Feuerzangenbowle beschließen, ihn als Schüler zu verkleiden und für ein paar Wochen eine „richtige“ Schule besuchen zu lassen. Die Feuerzangenbowle ehemals auch als Krambambuli (Crambambuli) bekannt, wurde ursprünglich in einer Likörfabrik in Danzig hergestellt. Inhalte des Krambambuli sind Auszüge von Wacholderbeeren und Branntwein.
Weiterlesen

Gebratene Paprika an Feta

Wer Paprika in Hülle und Fülle zu verwerten hat, wird dieses Gericht schätzen! Hierbei handelt es sich um eine mediterran anmutende Köstlichkeit, die leicht und schnell zuzubereiten ist. Sehr gut geeignet für die leichte Sommerküche oder Grillabende, bei denen Antipasti gereicht werden soll. Dieses leckere Sommergericht ist schnell und einfach zubereitet und die ideale Ergänzung für den entapnnten Weinabend im Garten.
Weiterlesen

Holunderpunsch, Hollerpunsch

Holunderpunsch, Hollerpunsch An kalten Tagen ist ein heißer Holunderpunsch der absolute Hit - darüber hinaus enthält er viel Vitamin C, falls er nicht zu hoch erhitzt wurde. Wer sich also innerlich wärmen und zusätzlich einen Cocktail an gesunden Vitaminen gönnen möchte, liegt mit dem schmackhaften Holunderpunsch absolut im Trend.
Weiterlesen