Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Frühzeitig den Frühling ins Haus holen | Der Garten im Frühjahr

Frühzeitig den Frühling ins Haus holen

Mit bunten Pflanzkörben

FrühlingsblumenWenn die Weihnachtszeit vorüber ist, dann ist der Winter noch lange nicht vorbei. Dennoch wächst die Sehnsucht nach den ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr und den bunten und duftenden Frühjahrsboten im Garten.

Gärtnereien und Blumengeschäfte bieten daher schon ab Mitte Januar die ersten Frühlingsboten an, so dass man sich zumindest im Haus schon einmal auf die kommende Jahreszeit einstimmen kann.

Primeln bringen mit ihren vielfältigen Farben Frische ins Haus und Hyazinthen geben mit ihrem Duft schon einmal einen Vorgeschmack auf die nächsten Monate. Ab Februar gesellen sich die ersten Osterglocken zum Frühjahrsangebot in der Gärtnerei.

Bunte Frühlingskörbe im Haus

Mit wenig Mühe lässt sich aus den Frühlingsboten ein hübscher, bunter Blumenkorb zusammen stellen, der mehrere Wochen lang die Vorfreude auf den Frühling erhöht. Als Pflanzgefäß eigenen sich die groben Gartenkörbe oder bunte Spankörbe, die in Blumengeschäften und Gartencentern erhältlich sind. Aber auch eine große Pflanzschale in frischen Frühlingsfarben ist ideal für das Frühlingsbeet im Wohnzimmer.

In die Mitte pflanzt man Osterglocken oder Hyazinthen, die man möglichst mit noch geschlossenen Knospen kauft, um länger Freude daran zu haben. Sie werden noch wachsen und überragen dann die bunten Primeln, die ihren Platz an den Rändern des Pflanzgefäßes finden.

Auch die ersten Frühlingsboten überhaupt, die kleinen, zierlichen Schneeglöckchen mit ihren weißen Blüten eignen sich als Frühlings-Vorboten im Haus. Man pflanzt die Zwiebeln schon im Herbst in kleine Tontöpfe und stellt sie zunächst an einen kühlen Ort. Gleich nach Weihnachten kann man die kleinen Tontöpfe mit den Schneeglöckchen in einer flachen Zink-Schale zusammen fügen und auf die Fensterbank stellen. Mit Efeu, Moos oder kleinen Zweigen dekoriert, bringen auch sie den Frühling ins Haus.

Auswahl der richtigen Primeln für die Zimmerbepflanzung

PrimelnNicht alle Primel-Arten sind gleichermaßen für die Bepflanzung von Schalen im Haus geeignet. Garten-Primeln mögen die Wärme im Haus nicht so sehr und verlieren schon nach einer Woche die ersten Blüten.

Inzwischen gibt es aber eine spezielle Züchtung, die Zimmerprimel, an der man viele Monate lang im Haus Freude haben kann. Für die Bepflanzung von Frühlingsschalen sollte man daher ausschließlich die Zimmerprimel verwenden. Sie ist leider nur einjährig und eignet sich daher nicht dazu, sie nach dem Verblühen in den Garten zu pflanzen, aber dafür erfüllt sie ihren Zweck im Haus umso fleißiger.

Primeln enthalten einen Stoff, auf den manche Menschen allergisch reagieren, das Primin. Es gibt aber inzwischen bereits priminfreie Züchtungen. Für die Bepflanzung im Haus sollte man daher bevorzugt diese Sorten wählen. 

Foto "Frühlingsblumen": Gartenzeitung.com


Suchbegriffe
blumenkorb, blumenkörbe, frühlingsdeko, hyazinthen, pflanzkorb, pflanzkörbe, schneeglöckchen, zimmerprimel

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

kerzenhaltersalamander3.jpgsonnenuhr2.jpgschildkroete.jpgblumenkasten3.jpgkuerbisteckerhahn.jpggusseisengrill-valentio.jpgteekannevogelfutter.jpgterracottakrone.jpgeulekerze.jpgblumenampelrose.jpgeule.jpgrosentasse.jpgvogeltraenkebellevue.jpgweidenherz.jpgvogelhausrustikal.jpgschaleaphrodite3.jpgschalevenezia4.jpg