Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Garten aktuell - die neuesten Gartenthemen | Page 6
Gartennachrichten

Garten aktuell - die neuesten Gartenthemen

"Garten aktuell" informiert Sie über die neuesten Themen rund um den Garten. Von hilfreichen Gartentipps, über aktuelle Gartennachrichten, bis hin zu den neuesten Produkten für den Gartenbereich.

Gerne können auch Ihre Nachrichten zum Thema "Garten" veröffentlicht werden, sofern diese thematisch für die Gartenzeitung.com und ihre Leserschaft interessant ist. Richten Sie hierfür Ihre Anfrage, bzw. den Artikel an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Eine Veröffentlichung ist möglich, wird aber individuell entschieden.  

Gartenmöbel für den Winter vorbereiten

holzbankEin Großteil der Gartenmöbel kann im Freien überwintert werden. Voraussetzung dafür sind die richtige Pflege und ein ausreichender Schutz vor Witterungseinflüssen. Gepolsterte Möbel für den Außenbereich werden in kühlen und trockenen Bereichen des Hauses eingelagert.

Moderne Gartenmöbel weisen laut Herstellerangaben eine hohe Witterungsbeständigkeit auf und können problemlos ganzjährig im Freien stehen. Trotzdem ist es sinnvoll, die Möbel auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten, um Schäden durch die Kombination aus Feuchtigkeit und Frost zu vermeiden. Vor allem Holz, das der Witterung bereits längere Zeit ausgesetzt ist, neigt dazu, Risse zu bilden. Kunststoffoberflächen können haarfeine Beschädigungen aufweisen, in die Wasser eindringt. 

Tipps zur richtigen Terrassenüberdachung

Gerade im Sommer gehen viele Deutsche dem Grillen nach. Wenn das Wetter allerdings nicht mitspielt und es regnet, dann ist guter Rat in jedem Fall teuer. Was sich an dieser Stelle empfiehlt und worauf beim Kauf entsprechender Komponenten zu achten ist, erfährt man in den nächsten beiden Absätzen.

Tipps zur Planung eines Gartenteiches

Teich im BeckenWer sich selbst als Besitzer einer eigenen Grünfläche bezeichnen darf, der wird mit Sicherheit schon einmal mit dem Gedanken gespielt haben, diese den eigenen Ansprüchen nach zu gestalten.

Als wahres Highlight kann sich in diesem Zusammenhang für einen Gartenteich entschieden werden, der von kleinen Ausführungen bis hin zu großzügigen Varianten in jeder Größe angelegt werden kann. Im Folgenden wird genauer auf die Möglichkeiten sowie alles was benötigt wird, um einen solchen Gartenteich zu errichten, eingegangen.

Wir stellen vor: Gartenhaus GmbH aus Münster

schwedenhausMenschen, die oft und gerne eine Sauna besuchen, schätzen die wohltuende Wirkung für die Gesundheit. Doch kann dies auf längere Sicht auch sehr ins Geld gehen. Warum also nicht ein eigenes Saunahaus bauen und im Garten aufstellen? Da fällt gerade einem Laien die Entscheidung nicht eben leicht. Doch wenn man sich auf ausgezeichnete Produktqualität verlassen möchte, führt kein Weg an der Gartenhaus GmbH vorbei. Seit einigen Jahrzehnten bereits sind die in Münster ansässigen Experten führend in der Branche.

Stevia-Pflanze selbst anbauen: Schritt für Schritt-Anleitung

Stevia – eine kleine Pflanze aus dem südamerikanischen Hochgebirge ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Ob in Tees, beim Kochen oder beim Backen, als pflanzlicher Süßstoff macht die Stevia-Pflanze dem Haushaltszucker mittlerweile große Konkurrenz. Wer die Vorteile der kleinen Wunderpflanze ausschöpfen will, kann sie auch selbst anbauen. Dabei sollten jedoch einige Hinweise beachtet werden.

Tipps für die richtige Heizung im Gewächshaus

Wenn man sich für ein Gewächshaus im Garten entschieden hat, darf eine richtige Heizungsanlage nicht fehlen. Obwohl das eine kostspielige Investition sein kann, sollte man sich trotzdem bei einem Preisvergleich erkundigen, welcher der günstigste Hersteller infrage kommen könnte.

Ein Gewächshaus im Garten ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr, man trifft verschiedene Gewächshäuser, von ganz kleinen Mini-Anlagen zu ganz großen Gebäuden, die im Winter beheizt werden müssen, um die darin befindliche Pflanzen nicht zu gefährden.

Tipps für eigenes Brennholz

Gibt es etwas Gemütlicheres als lange Winterabende vor dem Kamin, mit Holz aus dem eigenen Garten?

Holz ist zwar ein nachwachsender Rohstoff, aber relativ teuer, wenn man es kaufen muss. Wer also die Möglichkeit hat, sollte auf ungenutzten Flächen auf seinem Grundstück Plantagenholz anbauen und so alle vier bis fünf Jahre sein eigenes Brennholz schlagen. Harthölzer eignen sich für Brennholz am besten. Eiche oder Buche sind zwar ideal, doch scheiden sie wegen ihres langsamen Wuchs als Plantagenholz aus.

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

vogelhausrustikal.jpgblumenkasten3.jpgweidenherz.jpgschildkroete.jpgschalevenezia4.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgrosentasse.jpgkuerbisteckerhahn.jpgeule.jpgblumenampelrose.jpgschaleaphrodite3.jpggusseisengrill-valentio.jpgvogeltraenkebellevue.jpgsonnenuhr2.jpgeulekerze.jpgteekannevogelfutter.jpgterracottakrone.jpg