Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Der Heckenschnitt im eigenen Garten | Garten aktuell - die neuesten Gartenthemen

Der Heckenschnitt im eigenen Garten

buchs-formschnittIm Frühjahr und Sommer gibt es viele Arbeiten, die im Garten anfallen. Eine davon ist das Schneiden der Hecken. Um den Heckenschnitt richtig und erfolgreich durchzuführen, sind einige wichtige Aspekte zu beachten, die im Folgenden zusammengefasst sind.

Der optimale Zeitraum für den Heckenschnitt

Ein Winterschnitt der Hecken kann von jeweils November bis Februar erfolgen. Zu bevorzugen ist der Schnitt der Hecken zum Ende Februar, weil im Winter die Wachstumsprozesse ruhen und die Sträucher erst im nächsten Frühjahr auf den Winterschnitt mit neuen Trieben reagieren. Der zweite Heckenschnitt erfolgt dann von Mitte bis Ende Juni.

Was muss man beim Heckenschnitt beachten?

In den ersten Jahren sollte der Schnitt der Hecken mehrmals im Jahr erfolgen, damit sie eine dichte Form ausbilden. Danach kann man die Häufigkeit dieser Gartenarbeit als Pflegeschnitt von der Intensivität des Triebwachstums abhängig machen und die Triebe jeweils bei einer Länge von 15 Zentimetern auf zwei Zentimeter zwischendurch als Pflegeschnitt zurückschneiden. Beim Formschnitt in der kalten Jahreszeit sollte die Hecke gründlich in Form gebracht und nach oben hin etwas schmaler geschnitten werden, damit auch die unteren Triebe Sonnenlicht abbekommen.

Vermeidbare Fehler beim Schneiden der Hecke

Ein Heckenschnitt Ende August kann, dazu führen, dass die Hecke noch zum Herbst hin neue Triebe bildet, die dann im nachfolgenden Frost geschädigt werden und der Hecke im nachfolgenden Frühjahr optische Nachteile beschert. Zudem sollte das Schneiden der Hecken nicht an einem strahlenden Sonnentag stattfinden, weil die Pflanze dann Schäden durch die Sonne davontragen könnte.

Die Entsorgung des Heckenschnitts

Der Heckenschnitt kann gesammelt und zum Entsorgungshof gefahren werden. Eine Alternative ist, ihn zu häckseln und entweder in den Kompost zu geben, um später Dünger für den Garten zu haben oder den gehäckselten Schnitt als Mulchschicht auf den Beeten zu verteilen.

Die richtigen Gartengeräte für einen Heckenschnitt

Um einen gründlichen Formschnitt der Hecke umzusetzen, der auch sinnvoll für das weitere dichte Wachstum ist, empfehlen sich hier als Gartengeräte kraftvoll arbeitende Heckenscheren, zum Beispiel von der Marke Fiskars.

Für ein großes Grundstück ist dann die benzinbetriebene Heckenschere sinnvoll, um von Stromquellen unabhängig zu sein. Der Korrektur- und Pflegeschnitt, der zwischendurch erforderlich ist, kann dann mit einer mechanischen Heckenschere durchgeführt werden.

Ist ein Heckenschnitt zu jeder Zeit erlaubt?

Die Gesetzgebung untersagt den Formschnitt der Hecke ab dem 1. März eines jeden Jahres, um das dann einsetzende Brutgeschäft der heimischen Vogelarten nicht zu stören. Ab dem 1. März bis zum 30. September dürfen lediglich moderate Pflegeschnitte durchgeführt werden, wobei auch hier darauf zu achten ist, mit dem Schnitt durch die Gartengeräte keine Nester zu zerstören oder Vögel in ihrer Brut zu behindern.

Was die Absprache mit den Nachbarn angeht, sollte selbstverständlich sein, dass der Heckenschnitt außerhalb der Ruhezeiten sowie auch nicht an Sonn- oder Feiertagen geräuschintensiv durchgeführt wird, dass somit die Nachbarn durch die beim Heckenschnitt entstehenden Geräusche nicht unnötig belästigt werden. Ist die Immobilie angemietet, dann ist der Mieter in dem Falle selbst für den Heckenschnitt verantwortlich, wenn der Garten mit gemietet wurde. Besteht aber nur eine Gartennutzungserlaubnis, ist grundsätzlich der Hauseigentümer beziehungsweise Vermieter für die Durchführung des Schnittes oder die Beauftragung eines Gärtners verantwortlich.


Suchbegriffe
entsorgung schnittgut, gartenschere, hecke, heckenschnitt, schnitt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

terracottakrone.jpgblumenkasten3.jpgschaleaphrodite3.jpgteekannevogelfutter.jpggusseisengrill-valentio.jpgblumenampelrose.jpgeule.jpgeulekerze.jpgschildkroete.jpgsonnenuhr2.jpgschalevenezia4.jpgrosentasse.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgvogeltraenkebellevue.jpgweidenherz.jpgkuerbisteckerhahn.jpgvogelhausrustikal.jpg