Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Buchs, Buxus, Bux | Gartenhecke Sorten

Buchs, Buxus, Bux

Seit Jahrhunderten ist der Buchs als Formgehölze und zur Einfassung von Beeten beliebt. Nicht nur in Bauerngärten als dekoratives Element zur Beetbegrenzung, sondern auch durch die Möglichkeit, den Buchs nach allerhand Formen zu schneiden, heben ihn von anderen Heckensorten in besonderer Weise ab.

Wird er nicht geschnitten, kann er nach vielen Jahren eine Höhe und Breite von 2 bis 4 Meter erreichen. Da er ein immergrüner Strauch ist, ziert das grüne Blattwerk den Busch das ganze Jahr.

Pflege, Schnitt, Pflanzung

Bodenbeschaffenheit: Der Buchs bevorzugt humosen und durchlässigen Boden. Auch neutrale und kalkhaltige Böden werden gut bewurzelt. Eine sonnige bis halbschattige/schattige Lage ist für den Buxus ideal.
Schneiden / Verschneiden: Ist die Hecke noch jung, sollte sie mehrmals im Jahr geschnitten werden. Bester Zeitpunkt hierfür ist April, Ende Juni und August. Ist das Heckenwachstum so dicht, dass die Buxhshecke vom Blattgrün her geschlossen ist, reichen die Schnitte Ende Juni und August.  Um einen schönen Formschnitt zu erlangen,  kann man sich im Gartencenter eine sogenannte "Buchsbaumschablone" kaufen.
Jahreszuwachs: 10-15 cm
Bepflanzung, Pflanzdichte: Bei einer Pflanzgröße von 15 - 20 cm rechnet man 6-8 Pflanzen pro laufenden Meter.
Dünger / Düngung: Um Kahlstellen im Buchsbaum zu vermeiden, empfiehlt es sich Ende April und Ende Juni mit Hornspänen oder speziellem Buchsbaumdünger aus dem Gartenfachhandel zu düngen. Der Buchsbaumdünger versorgt den Bux mit Hauptnährstoffen und Spurenelemen.
Mögliche Krankheiten: Buchsbaumblattflöhe, Gallmücken, Schildläuse, Pilzerkrankungen (Cylindrocladium buxicola und Volutella buxi). Zur Behandlung helfen Mittel aus dem Fachhandel, bzw. bei den Pilzerkrankungen ein radikaler Rückschnitt der Buchszweige bis ins gesunde Holz.

 

Die Sorte Buxus sempervirens "Suffruticosa" eignet sich besonders gut für Beeteinfassungen, da sie einen dichten und gedrungenen Wuchs hat.


Suchbegriffe
buchs, bux, buxus, gartenhecke, gartenhecke sorten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

sonnenuhr2.jpgteekannevogelfutter.jpgeule.jpgblumenampelrose.jpgrosentasse.jpgvogelhausrustikal.jpgvogeltraenkebellevue.jpgkuerbisteckerhahn.jpgblumenkasten3.jpgterracottakrone.jpgweidenherz.jpgschaleaphrodite3.jpgschildkroete.jpgeulekerze.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgschalevenezia4.jpggusseisengrill-valentio.jpg