Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Rustikale Gartenmöbel | Gartenmöbel Garteneinrichtung

Rustikale Gartenmöbel

Wer sich rustikale Gartenmöbel zulegen möchte, stellt sich meist massive Möbel vor, die aus unbehandeltem Holz gefertigt wurden und in der ländlichen Gegend häufiger zu sehen sind. Und tatsächlich der Duden beschreibt das Wort rustikal mit folgenden Sätzen: „von einer kräftigen und einfachen Art, wie sie auf dem Land üblich ist“. Oder „bäuerlich, dörflich, ländlich“.

Schönheit liegt bekanntlich ja immer im Auge des Betrachters, deshalb kann fest gehalten werden, dass rustikale Gartenmöbel ihren ganz eigenen Charme versprühen. Rustikale Gartenmöbel bringen allerdings ganz essenzielle Vorteile mit sich. Zum Beispiel sind sie sehr stabil in Bezug auf eine große Hitzeentwicklung und eine intensive Sonneneinstrahlung. Ebenso gegenüber starker Wassereinwirkung. Dies ist der kleine, aber feine Unterschied zwischen Gartenmöbeln aus Holz und rustikalen Gartenmöbeln, die ebenfalls aus Holz gefertigt sind.

Die Lebensdauer dieser rustikalen Gartenmöbel ist demnach bei weitem größer. Sie werden aus typischen einheimischen Hölzern gefertigt und in liebevoller Handarbeit ausgearbeitet. Aus diesem Grund sind rustikale Gartenmöbel manchmal bei weitem teurer als Gartenmöbel aus Holz.

Rustikale Gartenmöbel pflegen und schön erhalten

Dieses Holz weißt einen deutliche geringeren Pflegeaufwand vor – Kiefer, Eiche, Lärche, Nussbaum sind nicht so anfällig. Zwar kann auch hier nach einer gewissen Zeit eine Ergrauung fest gestellt werden, doch die ist leicht zu entfernen, wie Sie aus dem Artikel „Pflege für Holzgartenmöbel“ entnehmen können.Bei der Haltbarkeit der rustikalen Gartenmöbel gilt wie überall: die richtige Pflege erhöht die Lebensdauer der Gartenmöbel! 

Rustikale Gartenmöbel werden meist unbehandelt ausgeliefert. Wer hier eine farbliche Veränderung an den rustikalen Gartenmöbeln vornehmen möchte, oder das Holz ganz einfach mehr schützen will, kann vor dem ersten Einsatz noch ein passendes Holzöl oder eine schöne Holzlasur auftragen.

Rustikale Gartenmöbel selbst gemacht oder gekauft?

In beinahe jeder Region gibt es gute Handwerker und Zimmerleute, die Ihnen natürlich auf Bestellung passende Gartenmöbel herstellen. Ganz nach Ihrem Wunsch erhalten Sie dann, die für Sie perfekten Gartenmöbel aus rustikalem Holz. Meist sind sie allerdings schlicht und einfach, ohne viel Schnörkel und Zusatz.

Die Möbel könnten Sie theoretisch das ganze Jahr über draußen stehen lassen – es würde diesen gar nicht viel ausmachen. Zumindest brauchen Sie sie im Sommer nicht zu verrücken. Empfiehlt sich, die Gartenmöbel zu imprägnieren, zu lackieren, zu beizen, sie einzuölen oder sie zu lasieren – dies sollte die Lebensdauer der geschätzten Gartenmöbel noch erhöhen.

Achten Sie bei der Herstellung vor allem darauf, dass die Gartenmöbel aus einem Stück gefertigt, bzw. fertig montiert geliefert werden, so müssen Sie nicht zusammen geschraubt oder geleimt werden. Dies hat den Vorteil, dass die Wettereinflüsse nicht in das Holz eindringen können.


Suchbegriffe
garteneinrichtung, gartenmöbel, gartenmöbeln, holz, rustikale gartenmöbel

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

blumenampelrose.jpggusseisengrill-valentio.jpgschaleaphrodite3.jpgblumenkasten3.jpgeulekerze.jpgvogeltraenkebellevue.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgschildkroete.jpgschalevenezia4.jpgvogelhausrustikal.jpgkuerbisteckerhahn.jpgeule.jpgrosentasse.jpgsonnenuhr2.jpgterracottakrone.jpgteekannevogelfutter.jpgweidenherz.jpg