Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Gartenküche, Gartenküchen - eine Küche für den Garten | Gestaltungsideen und Dekoration für den Garten

Gartenküche - eine Küche im Garten

Eine Küche im Garten? Warum nicht?

Wer schon einmal seinen Urlaub in Südeuropa verbracht hat weiß, dass es dort durchaus üblich ist, im Garten eine regelrechte Zweitküche zu haben. Dort findet das Leben im Sommer zu einem großen Teil draußen statt, vor allem in den angenehm kühlen Abendstunden. Hier in Deutschland und in Mitteleuropa fragt man sich dann schon, wie oft man eine solche Gartenküche wohl nutzen sollte. Die Antwort darauf ist relativ einfach: Immer dann, wenn man im Garten oder auf der Terrasse grillt, und das ist in einem schönen Sommer schon ziemlich häufig der Fall. Dabei ist die Gartenküche nicht nur nützlich, sondern verbreitet ein herrliches, mediterranes Flair.

Der große Vorteil einer Gartenküche liegt auf der Hand. Grillgut muss nicht erst in der Küche vorbereitet werden, sondern die gesamten Vorbereitungsarbeiten können in der Gartenküche erfolgen. Die gesamte Grillgesellschaft bleibt dadurch beisammen und die Küche bleibt verschont. Nach dem Grillabend kann man das Geschirr direkt in der Außenküche reinigen und sogar dort aufbewahren. Der Kühlschrank sorgt nicht nur dafür, dass Fleisch und Gemüse frisch bleiben, sondern auch dafür, dass immer gekühlte Getränke verfügbar sind.

Einbauküchen für den Garten

Einige Hersteller von Gartenmöbeln bieten auch Gartenküchen an. Dabei handelt es sich um teilweise sehr opulente Modelle, die einer Einbauküche im Haus in nichts nachstehen. Die Einbauschränke werden aus witterungsunempfindlichem Holz wie Teak oder Douglasie hergestellt, so dass auch Feuchtigkeit und Kälte den Möbeln nichts anhaben können. Schwieriger ist es da schon mit den Elektrogeräten, denn es gibt sogar Gartenküchen, in die eine Spülmaschine integriert ist. Solche Küchen sind wirklich imposant und haben ihren Preis. Aber ihre Anschaffung ist sicherlich nur in Regionen lohnenswert, in denen das Wetter zumindest in den Sommermonaten zuverlässig schön ist.

Einfachere, sehr robuste Modelle, in denen die Einbauschränke gemauert sind, bieten eine Alternative für das klimatisch nicht so verwöhnte Mitteleuropa. Darin ist oft ein Grillkamin oder ein moderner Gasgrill enthalten. Außerdem hat eine solche Einbauküche einen Kühlschrank, der im Winter vielleicht an einem geschützten Platz untergebracht werden kann, sowie eine Spüle. Eine solche Gartenküche kann auf einer geschützten Terrasse oder in einem kleinen, nach vorne geöffneten Gartenhaus installiert werden.

Es geht auch einfacher

Eine Gartenküche muss nicht unbedingt gleich eine teure Einbauküche sein. Es gibt auch einfache Modelle, die mobil sind und daher in den Wintermonaten im Gartenhaus oder im Keller verstaut werden können. Sogar Gartenküchen, deren Schränke auf Rollen stehen und daher leicht an einen anderen Platz gerollt werden können, bietet der Fachhandel an.


Suchbegriffe
einbauküche im garten, einbauküchen, gartenküche, gartenküchen, kochen, küche, küche terrasse, terrasse

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

kerzenhaltersalamander3.jpgeulekerze.jpgterracottakrone.jpgkuerbisteckerhahn.jpggusseisengrill-valentio.jpgeule.jpgsonnenuhr2.jpgrosentasse.jpgblumenampelrose.jpgvogelhausrustikal.jpgvogeltraenkebellevue.jpgteekannevogelfutter.jpgschalevenezia4.jpgweidenherz.jpgblumenkasten3.jpgschaleaphrodite3.jpgschildkroete.jpg