Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009cc5b/components/com_sh404sef/shInit.php on line 37
Mädchenauge (Coreopsis grandiflora) | Stauden - Sorten, Pflege und Kultivierung

Mädchenauge (Coreopsis grandiflora) 

Das Mädchenauge ist eine üppig bühende Staude aus den USA, wo sie u.a. wild an Weges- und an Strassenrändern zu finden ist. Das Mädchenauge stellt keine großen Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit. Bei längeren Wärmeperioden ist sie für regelmässige Wassergaben dankbar, verträgt aber Trockenheit generell recht gut.

Möchte man möglichst lange die Staude am Blühen halten, sollte man im Sommer regelmäßig die verblühten Blütenstände abschneiden. So kann man die Blüte bis in den September/Oktober verlängern. 

Pflanztipps Mädchenauge:

Beschreibung: Sehr reichblühende Schnittstaude
Wuchshöhe: 50 bis 60 cm
Blütenzeit: Juni bis September
Blütenfarbe: gelb
Standort: sonnig
Vermehrung:
Aussaat, Teilung
Schnitt: Ab September/Oktober sollte man den Schopf der Staude kürzen, denn so wird die Pflanze frostunempflicher.

Übrigens:
Das Mädchenauge eignet sich auch hervorragend als Schnittblume; bei regelmässigem Wasserwechsel hält sie bis zu 14 Tagen auf dem heimischen Tisch! 


Suchbegriffe
blumenbeet, mädchenauge (coreopsis grandiflora), pflege und kultivierung, stauden - sorten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unser Gartenshop - die neuesten Gartenprodukte auf Maroona.de

schildkroete.jpgschalevenezia4.jpgteekannevogelfutter.jpgkerzenhaltersalamander3.jpgvogelhausrustikal.jpgblumenampelrose.jpgterracottakrone.jpgblumenkasten3.jpgsonnenuhr2.jpgweidenherz.jpgschaleaphrodite3.jpgrosentasse.jpgeulekerze.jpgvogeltraenkebellevue.jpgkuerbisteckerhahn.jpggusseisengrill-valentio.jpgeule.jpg